Wo sind unsere Kätzchen? Hier bekommt Ihr den Überblick!

Darum geht’s: Weil Abmahngebühren bis zu 5000 Euro drohen, machen immer mehr Fanseiten unserer Katzen zu.
Ich liste auf, wo Ihr sie findet.

 

Coco-KatzenKrimis:

Ich poste ab sofort vor allem hier im Blog: Da könnt Ihr Euch morgens Euren Lächelkick holen.
Außerdem auf meiner Facebook-Profilseite „Marianne Kaindl“. Nur ist die jetzt auch für meine Kunden da, denn die See-Marketing-Facebookseite ist ja ebenfalls betroffen.
Deshalb: Schaut gleich morgens beim Kaffeetrinken hier im Blog vorbei und abonniert unbedingt die Coco-FanMail mit zusätzlichen Infos zu den Krimi-Katzen und ihren Freunden.

 

Lesende Samtpfote:

Paulinchen, ihr Frauchen Yvonne und Julia haben sich zusammengetan. Schaut ab August auf blogger-mit-buch.de vorbei!

 

Und Deine Katzen?

Wo seid Ihr zu finden, wenn Ihr auf Facebook ausziehen müsst, um Kosten und Ärger zu vermeiden? Schreibt es mir an marianne.kaindl@katzen-krimi.de, dann stelle ich es hier mit ein. Damit Ihr gefunden werdet, auch weiterhin.

Das ist das Problem:

Am 6. Juni erging ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs, das besagt: Nicht nur Facebook kann zur Rechenschaft gezogen werden darüber, was auf den Fan-Seiten passiert, sondern auch jeder Betreiber einer Fanseite. Und gleich am Abend desselben Tages bestätigte die Datenschutzkonferenz (das ist der Zusammenschluss der Vertreter der deutschen Aufsichtsbehörden), dass sie voll hinter diesem Urteil stehen.

Wenn Facebook seinen Umgang mit den Daten der Besucher transparent macht, ist ja alles wieder gut. Bis dahin können uns Abmahnungen treffen, die Kosten und Zeit eingerechnet, in der Größenordnung von ca. 5000 Euro liegen.

Deshalb sammle ich hier, wo wir zu finden sind, wenn wir unsere Fanseiten abschalten.

 

Zur vertieften Information:

Infos von Rechtsanwältin Nina Diercks: „Update: Entschließung der DSK zum EuGH-Urteil C-210/16 im Hinblick auf eine gemeinsame Verantwortung von Facebook und Seitenbetreibern – Spoiler: Sie müssen was tun“ – vom 6.6.2018

Info von Rechtsanwalt Thomas Schwenke: EUGH Urteil: Müssen nun alle Facebook-Seiten geschlossen werden? – vom 6.6.2018

Die Coco-KatzenKrimis

Die Coco-KatzenKrimis bekommt Ihr in Eurer Lieblingsbuchhandlung, bei Amazon und bei den anderen Online-Buchhändlern.